Absender:



Empfänger:





Neues Studium 'Wirtschafts- und Finanzkommunikation' an der FH St. Pölten

Ausbildung für Investor Relations, Financial Reporting & Controlling und Finanzjournalismus
Im Studienjahr 2018/2019 startet an der FH St. Pölten das neue Masterstudium 'Wirtschafts- und Finanzkommunikation'. Das interdisziplinäre Studium bildet ExpertInnen für Bereiche wie Investor Relations, Financial Reporting & Controlling sowie Daten- und Finanzjournalismus aus und ist geprägt durch starken Praxisbezug, intensive Kooperation mit Unternehmen, einen hohen Anteil an englischsprachigen Lehrveranstaltungen und das Vermitteln von Forschungskompetenz.
Das neue Masterstudium 'Wirtschafts- und Finanzkommunikation' bildet ExpertInnen aus, die nicht nur Finanz- oder Kommunikationskompetenz mitbringen, sondern beides. Neben der Wirtschafts- und Finanzmarktexpertise sowie Kommunikations- und Medienkompetenz vermittelt der Studiengang zudem rechtliches und technologisches Wissen, das im Zeitalter der Digitalisierung und der zunehmenden Bedeutung von Finanztechnologien (FinTechs) unerlässlich wird.
Die Studierenden können zwischen mehreren Schwerpunkten wählen: "Investor Relations", "Financial Reporting & Controlling" sowie "Data & Financial Journalism" stehen als Spezialisierungen zur Auswahl. Davon müssen zwei ausgewählt werden, um später Projekte in diesen Feldern in enger Kooperation mit Unternehmen durchzuführen. Die Lehre findet vielfach auf Englisch statt, zudem gibt es eigene Lehrveranstaltungen in "Financial, Legal & Scientific English".
Die Anknüpfung an die Praxis ist ein wesentlicher Baustein des Studiums. Gemeinsame Projekte mit Unternehmen geben den Studierenden Einblick in den gelebten Alltag der Finanzkommunikation. 
Das Studium schließt mit einem 'Master of Arts in Business' (MA) ab.
Aufnahmetermine finden am 5. Dezember 2017 sowie am 20. März und 12. Juni 2018 statt.
Die Bewerbung ist online bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Aufnahmetermin möglich.

Studium 'Wirtschafts- und Finanzkommunikation'
Information und Bewerbung: www.fhstp.ac.at/mwf 

Autor: red.
21.11.2017