GMAT

Der GMAT (Graduate Management Admission Test) ist ein standardisierter Test, der für eine Bewerbung an MBA-Programmen oder anderen postgradualen betriebswirtschaftlichen Programmen – vor allem in den USA und in Großbritannien – als Zugangskriterium herangezogen wird. Er muss auf Englisch absolviert werden und versteht sich als Eignungs- und nicht als Wissenstest.

Der GMAT setzt sich aus drei Teilen zusammen: Analytical Writing Assessment Section (Essays: Analysis of an Issue and Analysis of an Argument), Quantitative Section (Multiple Choice Questions: Problem Solving and Data Sufficiency), Verbal Section (Multiple Choice Questions: Reading Comprehension, Critical Reasoning, and Sentence Correction).

Weitere Infos auf www.gmac.com und www.mba.com
Autor: red.